Seminarangebot für Unternehmen

«Meine Arbeitswelt verändert sich – und ICH?!»

 

» Hier anmelden

Die Arbeitswelt befindet sich in einem grossen strukturellen Wandel. Wir alle sind aufgefordert, diesem zu folgen und uns mit den daraus resultierenden Veränderungen anzufreunden.

Für viele Unternehmen bedeutet dies, ihre Strukturen zu überdenken und Anpassungen vorzunehmen.

Welche Auswirkung dieser Wandel für uns Menschen haben wird, können wir noch nicht in der ganzen Tragweite abschätzen.

Zukünftig wird auch die Steigerung der Arbeitsmarktfähigkeit der Arbeitnehmenden noch wichtiger sein. Diese wird auch für Arbeitgeber positive Auswirkung haben.

Ich bin davon überzeugt, dass Sie sich als HR-Fachperson schon viele Gedanken darüber gemacht haben, was die Veränderung in der Arbeitswelt für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeitenden und auch für Sie selber bedeutet.

Fragen wie….

… wie können wir die Mitarbeitenden in die laufenden und vielschichtigen Veränderungsprozesse einbinden, damit sie weiterhin eine Perspektive im Betrieb haben?

… wie können wir den Mitarbeitenden ermöglichen, sich mit ihrer persönlichen und beruflichen Situation und Zukunft auseinanderzusetzen und sie in ihrer Eigenverantwortung zu stärken?

Antworten auf diese Fragen bietet der zukunftsorientierte «Entwicklungstag» mit neun Arbeits-Sequenzen.

Für eine Pause auf Ihrem Lebensweg.

Der Entwicklungstag

Dieser wurde bereits mit Mitarbeitenden eines grossen Industrieunternehmens erfolgreich durchgeführt und ist auf sehr positives Echo gestossen.


An diesem Prozess nehmen Menschen teil, welche sich einen ganzen Tag lang intensiv mit sich selber und ihrem eigenen verantwortlichen Handeln für ihre Zukunft auseinandersetzen wollen.

Der Prozess basiert auf der «Theorie U» nach Dr. C. Otto Scharmer. Die Teilnehmenden erarbeiten in neun Sequenzen den Weg vom IST-Zustand bis Vorbereitung und Umsetzung ihrer zukünftigen Aktionen und Ziele.

Sie durchlaufen in Eigenverantwortung einen von der Seminarleitung geführten und begleiteten Prozess. Die Seminarleitung kontrolliert die Ergebnisse nicht.

Während des Prozesses gibt es genügend Raum für die Besprechung von Anliegen und Ideen der Teilnehmenden. Der Austausch im Plenum, unter den Teilnehmenden ist gewünscht und wichtiger Bestandteil des Prozesses.

Nebst dem Hauptprozess werden pro Sequenz Informationen, Selbstchecks und Inputs zu Themen wie Resilienz, Ressourcen-Aktivierung, Burnout usw.  eingebunden und erläutert.

Dauer: 8.30 – bis 17 Uhr

Die Schwerpunkte

  • Den Zustand der aktuellen Lebenssituation (Beruf und Privat) erkennen und für sich formulieren
  • Sich bietende Möglichkeiten erkennen und definieren
  • Die eigenen Ressourcen erkennen und definieren
  • Eigene Ziele und Commitments zum selbstverantwortlichen, zukünftigen Handeln erkennen und definieren
  • Die Umsetzung der eigenen Ziele definieren und planen


Das Ziel


Die Teilnehmenden haben zum Abschluss des Entwicklungstages für sich umsetzbare Ideen und Commitments zum eigenverantwortlichen Handeln entwickelt und sind bestärkt, diese auch umzusetzen.

Mein Angebot

Dieser Entwicklungstag wird in der Regel am Standort des Unternehmens durchgeführt. Eine Durchführung an einem anderen Ort oder in einem anderen ist sehr gut möglich.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist offen. Aus Erfahrung empfehle ich aber eine Teilnehmerzahl von bis zu 15 Personen. So können der wichtige Austausch und das Networking unter der Teilnehmenden gut gewährleistet werden.

Betreffend die Kosten und Aufwand für einen solchen Entwicklungstag bitte ich Sie, mich zu kontaktieren. Gerne erstelle ich Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Offerte für den Entwicklungstag Ihres Unternehmens.

Haben Sie Fragen zum Entwicklungstag?
Sie erreichen mich via Telefon 041 360 31 30, Mobile 079 322 67 82 oder per Mail via willkommen(at)markusbieri.ch

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Freundliche Grüsse
Markus Bieri

9 Sequenzen aus dem Seminarprogramm

 
Logo Markus Bieri

Markus Bieri
Coaching Consulting Communication

Coach, Supervisor und Organisationsberater BSO
MAS HSA/FHNW Olten
Change Management-Berater PHSG/aeB

Standort Luzern
Weinberglistrasse 4, 6005 Luzern

Standort Bern
c/o Born I von Arx GmbH
Allmendstrasse 36, 3014 Bern

Telefon 041 360 31 30
Mobile 079 322 67 82
willkommen(at)markusbieri.ch
seit 2009 für Sie da

Linkedin
XING